Landschaftsgärtner (#37 Landscape Gardening)

Offizielle Beschreibung des Berufs laut Berufsbild in der Landwirtschaft

Landschaftsgärtner Landesmeisterschaft 2012Säen, Stecken, Pflanzen, Düngen, Bewässern und Kultivieren, sowie Schädlingsbekämpfung und Pflege des Bodens sind Tätigkeiten, die alle Gartenbauzweige betreffen.
Gearbeitet wird im Treibhaus und im Freiland, wobei Freilandkulturen in der kühlen Jahreszeit mit Folientunnels überdacht sein können.
Während des Wachstums kontrollieren die Gärtner und Gärtnerinnen regelmäßig die Pflanzen auf Schädlinge und Mängel.
Den All-round-Gartenbetrieb vom Gemüsebeet bis zur Grünanlagengestaltung gibt es heute kaum mehr; vielmehr haben sich Schwerpunkte gärtnerischer Spezialisierungen ergeben, wie etwa die folgenden:
Endverkaufsgärtnereien: Dies sind Gärtnereien, die sich sehr stark auf den Verkauf von Pflanzen konzentrieren und auf die Beratung der Kundschaft großen Wert legen. Sie produzieren aber nebenbei auch Zimmerpflanzen, Beet-und Balkonpflanzen oder Freilandpflanzen.
Produktionsgärtnereien (z.B. für Blumen- und Zierpflanzenbau) befassen sich hauptsächlich mit der Anzucht von Topfpflanzen. Diese Arbeit geschieht vorwiegend im Treibhaus.
In Baumschulen und Staudengärtnereien werden alle Gehölze und Stauden, die wir in Parkanlagen finden, z.B. Rosen, Zier- und Beerensträucher, Laub-, Nadel- und Obstgehölze und mehrjährige Freilandstauden kultiviert. Das ist fast ausschließlich Freilandarbeit.
Manche Baumschulen haben sich zudem auf das Anlegen und die Pflege von Grün- und Parkanlagen und alle damit zusammenhängenden Arbeiten spezialisiert, z.B. Planen, Anlegen, Gestalten, regelmäßige Pflege und Erneuerung.
Weiters gibt es noch Gärtnereien, die ihren Schwerpunkt auf die Anzucht von Gemüsepflanzen und allgemein auf die Produktion von Gemüse gelegt haben; letztere sind dann meist landwirtschaftliche Betriebe.

Konsortium der Fachgruppe Gartenbau

Duca d´Aosta Str. 45
PLZ/Ort: I-39100 Bozen
zb.uabalag@ofni - www.galabau.bz.it

Logo-Landschaftsgaertner.jpg

Der Wettbewerbsberuf "Landschaftsgärtner" wird organisiert und abgehalten in Zusammenarbeit mit der "Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg"
in Auer und:

SBB.jpg

 

Landesmeisterschaft 2014 - Landschaftsgärtner