WorldSkills Competition 2022 Special Edition

Zwischen September und November 2022 in Europa, Nordamerika und Ostasien

WorldSkills International bereitet sich auf ein einzigartiges Format für die internationalen Berufswettbewerbe im Jahr 2022 vor, bei dem 61 Berufe in 15 verschiedenen Ländern und Regionen der Welt präsentiert werden und gegeneinander antreten.

Dank des Engagements der Partner und der 15 Mitgliedsländer und -regionen, die die einzelnen Berufswettbewerbe organisieren, stehen die Termine und Städte bereits fest. Die 61 Berufswettbewerbe werden über einen Zeitraum von 12 Wochen ausgetragen, vom 7. September bis zum 26. November 2022.

Die Länder und Regionen, welche die Wettbewerbe für die WorldSkills Competition 2022 Special Edition austragen, sind: Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Japan, Kanada, Korea, Luxemburg, Österreich, Italien (Südtirol), Schweden, Schweiz, USA, Vereinigtes Königreich;

  

 

WorldSkills Italy als Host - Wettbewerbe der Fliesenleger und Maler in Bozen

Italien ist eines der 15 Mitgliedsländer, die 2022 die Wettbewerbe der „WorldSkills Competition 2022 Special Edition“ austragen. In Bozen werden die zwei Berufswettbewerbe der Fliesenleger und Maler ausgetragen und finden in der Messe Bozen vom 03. – 06. November 2022 statt.

Zu den Wettbewerben haben sich ca. 30 Teilnehmer aus 21 verschiedenen Ländern angemeldet und insgesamt erwarten wir in Bozen hunderte Gäste aus dem Ausland.

Team Italy - Teilnehmer und Berufe auf Austragungsländer verteilt

Über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 58 Ländern und Regionen werden an der „WorldSkills Competition 2022 Special Edition“ teilnehmen. Das Team Italy besteht aus 12 Teilnehmer, davon kommen 2 aus dem Piemont.

Tabelle Team Italy

 

WorldSkills Competition 2022 Special Edition - Team Italy stellt sich vor